Die lebenslange Garantie umfasst alle Leistungen, die auch durch die Herstellergarantie von AVM abgedeckt werden. Sie gilt aber über die gesamte Mietdauer, also auch wenn die Herstellergarantie bereits erloschen ist.

 

Sollte ein Defekt auftreten, übernehmen wir die Kosten für den Austausch. Sie erhalten zuerst ein neues Gerät und anschließend senden Sie uns das alte zurück.

 

Nachdem wir das Gerät erhalten haben, überprüfen wir es. Sollte das eingesandte Gerät einen von Ihnen zu vertretenden Defekt (Antenne abgebrochen, Kontakte verbogen, Wasserschaden etc.) aufweisen, behalten wir uns vor, den aktuellen Wert des Geräts in Rechnung zu stellen. Einige Schäden werden aber durch Ihre Hausratversicherung übernommen.

 

Sollte es zu einem Blitzschaden kommen, schicken wir Ihnen einfach ein neues Gerät zu und stellen Ihnen das defekte Gerät in Rechnung. Diese Rechnung können Sie dann an Ihre Hausratsversicherung weiterleiten und bekommen in der Regel den vollen Betrag erstattet.